Über uns - SSF-Morenhoven

Suche
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Über uns

Der Verein
 


Wer sind wir?

Die Schießsportfreunde Morenhoven e.V. sind ein seit 1973 in Morenhoven ansäßiger Schützenverein, der es sich zur Aufgabe gemacht hat, allen Interessierten den Schießsport näherzubringen. Dabei stehen Kameradschaft und die Freude am Hobby im Vordergrund.


Unser Vereinsheim haben wir im Bürgerhaus in Morenhoven gefunden. Dort findet der Großteil  des Vereinslebens statt.





Der Gastraum, durch die Glasscheibe ist der Luftdruckstand zu sehen.


Neben unserem Gastraum befindet sich die Luftdruckhalle, in der Präzisionssport mit Luftgewehr und Luftpistole betrieben wird.
Doch wir hocken keineswegs im stillen Kämmerlein. Jedes Jahr beteiligen wir uns aktiv am Dorfgeschehen und unterstützen den Ortsausschuß bei den verschiedensten Aktionen, wie zum Beispiel der Morenhovener Kirmes.


Was wir bieten:

Unseren Mitgliedern stehen viele Möglichkeiten offen. Neben dem Training mit Luftdruckwaffen (eine sehr anspruchsvolle Art des Schießens) bieten wir die Möglichkeit auch mit Klein- und Großkaliber-Waffen zu trainieren. Dazu haben wir bei anderen Vereinen aus der Region Stände angemietet, eine Schießgruppen geht zum Beispiel zum Wurftaubenschießen.

In Verbindung mit den Luftdruckwaffen steht eine moderne elektronische Anlagezum Training zur Verfügung, mit deren Hilfe detailierte Informationen über mögliche Fehler gewonnen werden können.



Die Schießsportfreunde sind jedes Jahr auf zahlreichen Meisterschaften vertreten. Dazu gehören auch die jährlich stattfindenden Rundenwettkämpfe.


Wie der Name bereits vermuten läßt, ist dies ein Ligawettkampf mit Auf- und Abstieg. Eine Erfahrung, die man einfach gemacht haben sollte!
Weiterhin können über das Jahr hinweg die besten Schießerfolge bei den auf dem Stand vertretenen Sportleiten abgegeben werden, um sich die begehrten Leistungsabzeichen unserer Dachverbände, des RSB und des DSB, zu erlangen.


Besondere Veranstaltungen:

Um unseren Mitgliedern im Laufe des Jahres ein wenig Abwechselung bieten zu können, halten die Schießsportfreunde diverse Veranstaltungen ab.

Das Neujahrsschießen (Morenhoven und Duisdorf)

  • Immer am ersten Donnerstag (bzw Anfang Januar in Duisdorf) des neuen Jahres. Hierbei zählen allerdings weder Können noch Talent - die begehrten Neujahrskränze ergattert nur derjenige, der das Glück auf seiner Seite hat.


Das Ostereierschießen (nur in Morenhoven)

  • Jedes Jahr auf Palmsonntag. Hier nutzen wir besonders die Gelegenheit interessierten Bürgerinnen und Bürgern den Schützensport näher zu bringen. Damit nicht genug, jeden Schuß ins Schwarze prämieren wir mit einem Osterei! Das gerade dieses Bürgerschießen immer wieder ein besonderer Erfolg ist, zeigen uns auch unsere Zahlen Jährlich gehen bis zu 1600 bunte Eier an unsere Besucher. Das diese dabei den weiten Weg von Euskirchen oder Bonn zu uns machen, spricht natürlich auch für sich. Wer sich am Tage des Ostereierschießens im Verein anmeldet, dem winken satte Nachlässe. Mehr dazu finden Sie bei den Beitragszahlungen und Aufnahmegebühren weiter unten!


Die Vereinsmeisterschaften

  • Das neue Sportjahr beginnt immer am 01.01. und endet am 31.12. eines Jahres. Der Verein führt jedes Jahr die Vereinsmeisterschaften durch. Bei diesem Wettkampf messen sich alle Vereinsangehörigen untereinander in den jeweiligen Disziplinen des RSP. Wir beginnen die Wettkämpfe zur Vereinsmeisterschaft ab Anfang September und enden rechtzeitig vor der Weihnqachtsfeier im Dezember. Als Preise winken dem 1. bis 3. Plazierten Anstecknadeln des RSB in den Farben Gold, Silber und Bronze. Zusätzlich erhält jeder Gewinner eine Urkunde ausgehändigt. 

    Nadeln und Urkunden werden bei der Siegerwehrung an der jährlichen Weihnachtsfeier förmlich überreicht.


Das Wanderpokalschießen

  • Das Sportjahr für den Wanderpokal ist von Oktober des aktuellen Jahres bis September des Folgejahres. 
  • Im Training kann der Schütze in der jeweiligen Disziplin auf den Pokal schießen und sich dieses Ergebnis eintragen lassen (die Absicht auf den Pokal zu schießen, muss vorher beim Schießleiter angemeldet werden!).
  • Insgesamt müssen jeweils zwischen einer und fünf Serien in jeder Disziplin angemeldet und geschossen werden (Genaueres beim Schießleiter).
  • Für die Teilnahme werden pro Disziplin 3,00 EURO am Ende des Jahres berechnet. Dies auch dann wenn der Teilnehmer die Serie angefangen aber nicht beendet hat!
  • Von dem Startgeld werden Pokale/ Medallien etc. beschafft und an die Sieger bei der Weihnachtsfeier ausgegeben.


Das Nikolausschießen

  • Das Nikolausschießen findet stets am ersten Trainingstag nach Nikolaus statt. Gewinnen wird der Schütze der das meiste Glück auf seiner Seite hat. Zu gewinnen gibt es die leckeren Nikoläuse. Bei zu wenig Teilnahmemeldungen findet das Nikolausschießen nicht statt.


Die Weihnachtsfeier

  • Das Jahr rundet unsere Weihnachtsfeier am dritten Sonntag im Dezember ab. Bei gemütlcher Atmosphäre - Kaffee und Kuchen dürfen natürlich nicht fehlen - verbringen wir einen besinnlichen Nachmittag miteinander. Hierbei werden auch die erungenen Pokale und Abzeichen an die verdienten Schützen ausgegeben.



Neugierig geworden?

Sie wollen uns kennenlernen? Dann kommen Sie doch einfach mal unverbindlich zum Probetraining!

Sie wollen Mitglied werden? Kein Problem. Füllen Sie doch einfach einen Aufnahmeantrag und die Ermächtigung zum Lastschriftverfahren aus!


Kosten und sonstiges Stand: Februar 2017



Aufnahmegebühren

Schüler 12 - 14 Jahre

keine Aufnahmegebühr


Jugendliche

20,00 €

Erwachsene

40,00 €


  • Antrag und Einzugsermächtigung müssen vorliegen.
  • Die Aufnahmegebühr und der 1. Jahresbeitrag ist nach der Aufnahme bar zu zahlen. (VV 13.09.1993)
  •  Aufnahmegebühr 50 % (VV 09.01.1995) jeweils zum Ostereierschießen
  •  In der Aufnahmegebühr sind eine Anstecknadel und ein Aufkleber enthalten (VV 05.03.1997)
Jahresbeiträge


Jugendliche
24,00€
(entspr. 2,- €/ Monat)
Erwachsene 51,00 €
(entspr. 4,25 €/ Monat)

Gastschützen

in Morenhoven

3,00 €

Standgebühren incl. Versicherung, Munition und Gerätestellung

in Duisdorf

5,00 €

Standgebühren incl. Versicherung, Stand und Waffenbenutzung (VV 10.01.1994)

Nadeln

  • Schießen auf Leistungsnadeln (nicht die Nadel für die Vereinsmeisterschaft) sind vom Schützen selbst zu zahlen. 
  • Die jeweils höchste Nadel wird jährlich vom Verein bezahlt (VV 02.11.1992). 
Startgelder

  • Startgelder ab Kreismeisterschaft werden vom angemeldeten Schützen selbst bezahlt. 
  • Ausnahmen: Jugendliche unter 18 (Verein trägt die Startgelder, VV 09.02.2017).
Termine Jahreshauptversammlung
(JHV)


Immer im Januar eines Jahres, da das Sportjahr mit dem Kalenderjahr übereinstimmt (JHV 26.09.1994)
Vereinsabzeichen und Munition

  • Aufkleber klein*
  • Aufkleber groß*
  • Wappen*
  • Nadeln*
  • Jacken*
  • Munition (nur in Morenhoven)
  1,30 €
  1,50 €
  3,75 €
  2,60 €
15,00 €
  5,00 € 

(* = soweit noch vorhanden, VV 07.01.2002)
Wanderpokal

Das Sportjahr für den Wanderpokal ist immer von Oktober bis September des Folgejahres.
Der Schütze meldet sich für eine oder mehrere von Ihm ausgewählte Pokaldisziplinen an und schiesst jeweils 5 Serien/Disziplin.
Pro Disziplin sind vom Schützen 3,00 € zu bezahlen. 
Schießen auf Probe

Sie sind sich noch unsicher ob das Schießen überhaupt etwas für Sie ist? Dann nehmen Sie unser Angebot für "Unentschlossene" an: 

  • Sie können 3 mal kostenlos an unserem Training teilnehmen (nur in Morenhoven, in Duisdorf fallen sofort Gebühren an! Siehe oben unter "Gastschützen").
  • Danach haben Sie die Möglichkeit für 30,- € (Jugentliche 15 €) ein halbes Jahr bei uns als "Zeitmitglied" mitzuschießen (Munition wird in Duisdorf extra berechnet!). 
  • Erst nach dieser Zeit müssen Sie sich entscheiden, ob Sie bei uns als volles Mitglied einsteigen möchten.




Postadresse:

Schießsportfreunde Morenhoven e.V.
Postfach 1174

53359 Rheinbach

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!



 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü